Niklas Baumberger (M.A.)

Niklas Baumberger absolvierte zuerst eine Ausbildung zum Fotografen bei Hermann und Clärchen Baus,
Photowerkstatt Esser/Baus in Köln mit dem Schwerpunkt Portrait- und Theaterfotografie.
Danach entschloss er sich ein Studium an der Folkwang Universität der Künste im Fachbereich Fotografie aufzunehmen.
Dieses schloss er 2015 bei Prof. Gisela Bullacher und Prof. Elisabeth Neudörfl ab.
Im Anschluss besuchte er den Master-Studiengang "Photography Studies and Practice", welchen er 2021 abschloss.
Er arbeitet als freier Fotograf und Künstler im Bereich der Portrait und Dokumentarfotografie.

Identität per Knopfdruck

Wie echt ist unser Ich, wenn wir uns selbst porträtieren?

Nächste Termine
20.06.2024

Foto als Beweis

Bildet eine Fotografie die Realität ab und wann beginnt die Manipulation?

Nächste Termine
29.02.2024

Übersicht